fbpx

Local SEO Google Maps, Bings Maps, Apple Maps Suchmaschinenoptimierung

Mit local SEO auf Google Maps, Bing Maps und Apple Maps ein gutes Ranking erreichen

Wollen Sie mit Ihrem Geschäft oder Büro auf Google Maps, Bin Maps oder auf Apple Maps ein gutes Ranking? Wollen Sie, dass Nutzer und potenzielle Kunden Ihr Laden ohne Werbung finden? Dann müssen Sie Local SEO bzw. regionale, lokale Suchmaschinenoptimierung treiben.

Was ist Local SEO?

Local SEO (oder lokale Suchmaschinenoptimierung) ist ein Teilbereich der Suchmaschinenoptimierung, in dem Verbesserungen an Ihrem online Präsenz durchführt werden, um mehr RELEVANTELOKALE Suchergebnisse zu bekommen.

Nach dem teuer erkauften Werbungsplätzen ist die nächste Sektion die Suchergebnisliste mit den lokalen Suchen. Nicht ganz zufällig auf dem ersten Platz steht ein Kunde von Ratiscon. Und hier fallen ca. 33% der Klicks an!

Bemerkenswert ist dabei, dass das Null-Rebus Übersetzungsbüro keine Adresse für das Büro angeben will, da hier die Kunden hauptsächlich online Betreut werden. Jedoch steht am ersten Platz Null-Rebus! (Der hier für die Suche gesetzte Rechtschreibfehler sind von der Suchmaschinen sehr suverän ignoriert.)

Die lokale Suchmaschinenoptimierung hat eine überragende Bedeutung für die mobilen Geräten. Denn meistens geht die Suche nach einem Produkt oder nach einer Dienstleistung schon auf der Straße. Die Suche wird vom Handy gestartet und die Navigation oder der Anruf erfolgt fast automatisch. Über 50% solche Suchanfragen enden mit einem Kauf bzw. Bestellung!

Wie wird Local SEO gemacht, was wird dabei optimiert?

Der beste Ausgangspunk, um lokale Suchmaschinenoptimierung zu treiben, ist Google My Business (GMB). Google My Business ist ein kostenloses “Verzeichnis” von Google, wo Sie Ihr Geschäft ohne Nutzungsgebühren oder sonstige Verpflichtungen eintragen können. Vielleicht haben Sie diese schon bereits gemacht.

Wie aber meistens in der Welt der Suchmaschinenoptimierung gibt es hier auch Tricks und Best Practices, wie man das Meiste rausholen kann.

Ratiscon SEO Agentur behandelt die lokale Suchmaschinenoptimierung als Bestandteil der SEO und nicht als eigenständige Aktivität. In diesem Abschnitt finden Sie die Zusammenfassung, wie Ratiscon die Google My Business Eintrag optimiert:

1. Ihr Geschäft verstehen

Ratiscon generiert ein breites Verständnis über

  • Ihr Geschäftsmodell
  • Ihre Produkte
  • Ihre Dienstleistungen
  • Ihre Standorte
  • Ihre Kunden

Dabei wird es sichergestellt, dass die Optimierung für die richtigen Parameter durchgeführt wird. Wie im Beispiel oben gezeigt, wenn ein Übersetzungsbüro die Kunden hauptsächlich online und telefonisch bedient, wird es nicht auf die Adresse des Geschäftes optimiert.

2. Erfassen der Grunddaten

  • Name des Geschäftes
  • Hauptkategorie der Tätigkeit
  • Adresse(n)
  • Öffnungszeiten
  • Telefonnummer
  • Website
  • Produkte / Dienstleistungen
  • Alleinstellungsmerkmale
  • Eröffnungsdatum

Zusätzlich fragen wir auch nach eigenen Bildern bzw. Videos und natürlich nach Ihrem Logo.

3. Definition des Einzugsgebietes

Dies ist ein wichtiger Schritt. Ratiscon verwendet das Smart Definition of Service Area Verfahren. Also wir recherchieren, welche Einzugsgebiete für Ihr Geschäft die höchste Bedeutungen haben können. Diese führen wir auf. Die Anzahl der Einträge ist auf 20 begrenzt.

4. Wettbewerbsanalyse

Die Ratiscon Smart Local Competitor Analysis (Smarte lokale Wettbewerbsanalyse) verwendet spezielle Einstellungen der Standorte, um den Wettbewerb in der lokalen Suche am besten erfassen zu können. Dabei werden die Grunddaten mit Ihren Grunddaten abgeglichen. Die Ergebnisse werden Ihnen vorgelegt und diskutiert. Bei Bedarf werden Ihre Grunddaten noch mal angepasst.

5. Verfassen der Beschreibungen der Dienstleistungen bzw. Produkte / Verfassen der Kurzbeschreibung

Bevor die Beschreibungen entworfen werden, treibt Ratiscon für Sie eine Keyword Suche ( Suchbegriff Recherche). Wir wollen sicherstellen, dass die meistgesuchten Suchanfragen, die für Sie relevant sind, gefunden werden können.

Viele Internetagenturen unterschätzen die Bedeutung der Keyword Suche.

Nach der Erstellung der Keyword Listen für jedes Geschäftsgebiet, werden die Beschreibungstexte erstellt und hinterlegt. Es ist besonders wichtig, denn meistens suchen die potentiellen Kunden NICHT Ihr Geschäft, sondern sie wollen einen Dienstleistung benutzen oder ein Produkt kaufen. Ihre Stammkunden wissen es bereits, wo Sie Ihr Laden haben!

Es wird auch eine Kurzbeschreibung des Unternehmens angefertigt.

6. Einpflegen von Creatives — Bilder und Videos

Menschen sind visuell. Es gilt insbesondere für GMB Eintrgäge, wie z.B. Schuster, Landschaftbau, etc. Also für Betriebe, Produkte und Dienstleistungen, wo man mit Bilder und Videos mehr erzählen kann, als mit Tausend Wörtern. Diese werden von den potentiellen Kunden extrem geschätzt.

Ratiscon SEO Agentur verfügt über mehr als 20 Millionen lizenzierte und hochqualitative Creatives. Diese stellen wir gern an unseren Kunden zur Verfügung!

7. Erstellen der Beiträge

Google My Business ist kein Blogging Platform. Um das Ranking unter der ersten 3 zu behalten, sollten Sie regelmäßig Neuigkeiten, Aktionen, Aktualisierung, Veranstaltungen etc. posten. Also mit Ihren Kunden kommunizieren. Die professionelle Erstellung der Beiträge kann Ratiscon für Sie übernehmen. Auch die Veröffentlichung der Beiträge können wir in den sog. “Sweet Spots” also in den Zeitperioden, wo die größte Reichweite erreicht werden kann, für Sie übernehmen.

Mit unserem Smart Publishing Concept werden die Beiträge automatisch platziert, damit wird es sichergestellt, dass es nie die Veröffentlichung des Posts vergessen oder übersehen wird.

Das sind die ersten Schritte, um unter den ersten 3 zu landen.

Mit allen wichtigen Geschäftsfelder unter den ersten 3 kommen.


Alles andere bringt wenig!

Local SEO - Google Rank 1

Weitere allgemeine Schritte der Local SEO

1. Eintrag in Bing Places und Apple Maps einpflegen

Sobald Ihr Geschäft bei Google verifiziert ist (dauert ein Paar Tage), wird Ihr Geschäft von Ratiscon bei Bing und bei Apple Maps ebenfalls eingetragen.

Warum?

Bing ist die standard Suchmaschine in Windows, wenn Sie direkt über die Cortana Funktion suchen. Apple Maps erklärt sich: solange die Produkte von Apple so beliebt sind und deren standard Kartenapp Apple Maps ist, ist es auf jeden Fall ratsam diese Quellen mitzuberücksichtigen.

2. Einträge in Branchenbücher und Verzeichnissen veröffentlichen und ausbessern

Dies ist ein sehr wichtiger Schritt, der leider fast immer vernachlässigt wird.

Es gibt viele gute und populäre Branchenbücher, wo Sie Ihr Geschäft eintragen können. Hierzu muss auf jeden Fall beachtet werden, dass die Angaben der Einträge in GMB und in den Branchenbüchern und Verzeichnissen EXAKT übereinstimmen. Nur so wird die Suchmaschine eindeutig entscheiden können, dass es um Ihr Unternehmen geht! Wir finden leider so häufig Doppeleinträge, wo die Angaben nicht vollständig oder sogar unterschiedlich eingetragen sind.

Diese Einträge werden von Ratiscon ebenfalls gefunden. Wir können die Einträge für Sie ausbessern, insofern die Zugangsdaten noch (zumindest teils) vorhanden sind. Im schlimmsten Fall können wir eine Löschung der Einträge für Sie beantragen. Nach der Löschung kann der Eintrag RICHTIG noch mal eingetragen werden.

3. Ihre Website anpassen

Idealerweise sollten Ihre Dienstleistungen bzw. Produkte in GMB mit Ihrer Website übereinstimmen. Wenn eine Dienstleistung wichtig genug ist und sie in Google My Business angegeben wird, soll sie auch auf Ihrer Webseite aufgeführt werden.

Und zwar ausführlicher, als ein Stichpunkt in einer Liste. Dazu sollte eine Seite auf Ihrer Homepage ausführlich beschreiben um was es geht, warum Ihre Dienstleistung bzw. Ihr Produkt am besten für die Lösung geeignet ist und was Ihr Unternehmen bzw. Ihr Angebot, Dienstleistung, Produkt auszeichnet.

Wenn all dies richtig und konsequent durchgeführt ist, dann kommen Sie in der lokalen Suche auf die erste Seite (das heißt unter die ersten 3) und auch bei den organischen Treffern in der Suche:

Platz 1 in den loaklen Suchergebnissen und Platz 1 unter den organischen Treffern

Also ca. 73% der Klicks können mit den organischen Ergebnissen geerntet werden!

Wer braucht local SEO? Wer soll lokale Suchmaschinenoptimierung treiben?

Grundsätzlich jedes Geschäft, das Ladengeschäfte hat, soll local SEO treiben. Aber das Vorhandensein eines Ladengeschäftes ist keine Grundvoraussetzung. Regionale Anbieter, die zwar kein Ladengeschäft besitzen, z.B. Lieferdienste oder Dienstleistungen, die vor Ort durchgeführt und angeboten werden, aber ein regionales Einzugsgebiet haben, sollten ebenfalls Wert auf die regionale Suchmaschinenoptimierung bzw. lokale Suchmaschinenoptimierung legen.

Solche Dienstleister können z.B. Arztpraxen und Zahnarztpraxen sein. Das local SEO ist ein wichtiger Bestandsteil des Praxismarketings.

Unser Social Proof - Das sagen die Kunden der Ratiscon SEO Agentur

Wie kann Ratiscon SEO Agentur Ihnen helfen?

Klassische SEO Betreuung

Wie kann Ratiscon SEO Agentur Ihnen helfen?

Spezifische SEO Betreuung

Warum Ratiscon SEO Agentur?

Nutzen Sie unsere KOSTENLOSE Erstberatung!

Erzählen Sie uns über Ihre Herausforderungen und Ideen. Wir finden die Lösung für Sie! Herausforderung ist unser Treiber. Sie können uns direkt anrufen, E-Mail schicken oder füllen Sie das Kontaktformular aus!
CEO von Ratiscon

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Dr. Ing. Tamas Lamfalusi

Herbstaktion!

Bis zu 15% Rabatt auf SEO Leistungen sichern!

Scroll to Top